Mai

Der Mai kommt und alles wird grün.

Alles wird grün, aber leider wirklich alles.

Zwei wichtige Dinge gibt es für diesen Wonnemonat zu beachten.

Sie sollten regelmäßig überprüfen, ob wirklich alle Wasserläufe frei sind, oder ob sich Mutter Natur wieder mal durchgesetzt hat und versucht, mit Moosen und Blättern Ihr Dach für sich zurückzugewinnen.

Haben Sie ein Gründach? Dann ist es nun an der Zeit, die jährliche Durchsicht der Pflanzen durchzuführen. Denn unbedingt wichtig ist, dass sich keine Pfahlwurzler in Ihren Dach ansiedeln. Denn diese Pfahlwurzler sind nicht so genügsam wie es die auf dem Dach erwünschten Pflanzen sein sollten. Da diese Wildpflanzen meist einen sehr großen Überlebenstrieb haben, sind sie in der Lage, auch großen Schaden anzurichten. Wenn alles durchgesehen und ausgejätet ist, wird es Zeit für die jährliche Düngung der gewollten Pflanzen, damit Sie den Rest des Jahres immer Ihre wahre Freude an Ihrem Stück Dachgarten haben.